13.04.2019: Saison-Eröffnung der Kombüse Strandkost – am Nordufer des Bärwalder Sees

Pünktlich zu Ostern startet die Kombüse-Strandkost, der idyllisch gelegene Imbiss am
Nordstrand des Bärwalder Sees, in die neue Saison und lädt nach den trüben Wintermonaten
alle Sonnenhungrigen zum Verweilen ein. Egal ob Kaffee und Kuchen für die
Osterspaziergänger oder doch lieber regionale Spezialitäten und frische Salate für
Freizeitsportler wie Inline-Skater und Radfahrer – beim Blick in die Speisekarte ist garantiert
für jeden etwas dabei. Zugleich bietet die Kombüse Strandkost ihren Gästen einen
atemberaubenden Blick auf den Bärwalder See – Sonne und traumhafte Sonnenuntergänge
inklusive.

 

 

 


Gesunde Speisen mit regionaler Herkunft – ideal für alle Freizeitsportler

Der gut asphaltierte, ca. 23 km lange Seerundweg läuft direkt an der Kombüse Strandkost
vorbei. „Freizeitsportler wie Wanderer, Läufer, Inline-Skater und Radfahrer sind für uns eine
wichtige Zielgruppe. Daher bieten wir unseren Gästen in der Kombüse Strandkost auch ein
sorgfältig ausgewähltes Angebot an frischen Speisen und Getränken. Dabei achten wir auch
auf die regionale Herkunft aus der Oberlausitz. 

 


In Kürze wird auch der Strandkorbverleih an der Kombüse wieder öffnen.

Zurück